Ein Knopf bringt Licht ins Dunkeln

„Ach herrje, was hast du denn vor?“, war die erste Reaktion auf Simon Hansens Idee: Straßenlaternen per App an- und auszuschalten. Der Einfall kam dem jungen Softwareentwickler als er in seinem ländlichen Heimatort Löwenstedt in Nordfriesland nachts nach Hause lief: „Es war stockdunkel.“ Doch da ging dem Informatiker ein Licht auf: Die „Knoop“-Idee war geboren.

(mehr …)

Weiterlesen