Socialbnb – NGOs und Touristen vernetzt durch eine Plattform

„Socialbnb“ ist als Enactus-Projekt der Universiät zu Köln entstanden. Es ist eine Vermittlungsplattform, die Touristen an NGOs in Südostasien und Südamerika vermittelt, die Übernachtungsmöglichkeiten für Reisende anbieten. Durch die zusätzliche Einnahmequelle können diese NGOs ihre Projekte vor Ort leichter finanzieren. Den Gästen wiederum wird eine besonders authentische Form des Reisens ermöglicht.
(mehr …)

Weiterlesen

Ein Knopf bringt Licht ins Dunkeln

„Ach herrje, was hast du denn vor?“, war die erste Reaktion auf Simon Hansens Idee: Straßenlaternen per App an- und auszuschalten. Der Einfall kam dem jungen Softwareentwickler als er in seinem ländlichen Heimatort Löwenstedt in Nordfriesland nachts nach Hause lief: „Es war stockdunkel.“ Doch da ging dem Informatiker ein Licht auf: Die „Knoop“-Idee war geboren.

(mehr …)

Weiterlesen