Tandempartner rund um den Globus

Europäer gehen nach Afrika, um interkulturelle Erfahrungen zu machen. Von Austausch kann kaum die Rede sein, wenn die Menschen im Gastland nicht die Möglichkeiten haben nach Europa zu kommen, um ähnliche Erfahrungen zu sammeln. Das Projekt GlobalMatch will die Einseitigkeit interkultureller Austauschprogramme aufbrechen, indem es über eine online Plattform junge Menschen aus dem globalen Norden und globalen Süden vernetzt.

(mehr …)

Weiterlesen

Frischer Wind im Gärtnershop

Saatgut-Tütchen reihen sich in Schubladen und hängen an Ausstellungswänden. Die Küchenzeile der Thinkfarm Kiel ist DJ Pult. Junge Menschen schieben sich durch die bunt beleuchteten Räume. Das Kieler Start-up Rankwerk startet mit „Seeds and Beats” den Verkauf seines ersten Produktes: Saatgut in Papiertütchen, illustriert mit coolen Bildern: Spinat vor einem tätowierten Oberarm, Schmetterlingsflügel an Zucchinikörper und Basilikum im Pfeifenkopf.

(mehr …)

Weiterlesen

Vom Studentenprojekt in die Selbstständigkeit

2013 baute Goldeimer als fünfköpfige Studentengruppe noch die ersten beiden Komposttoiletten, mit denen sie den Sommer über von Festival zu Festival tourten. Heute bespielen sie rund 25 Festivals in der Saison, haben 80 Toiletten und sogar ein eigenes Klopapier im Gepäck. Goldeimer ist für Enno und Malte längst nicht mehr nur ein Projekt sondern Vollzeitjob. Wenn das Studentenprojekt zum Beruf wird, dann verändern sich Verpflichtungen und Verantwortung.

(mehr …)

Weiterlesen