Terra – was?

„Wenn wir anfangen unsere Denk-Tabus zu durchbrechen und die Natur besser zu beobachten, dann können wir Gleichgewichte herstellen, die zu paradiesischen Strukturen führen”, sagt Haiko Pieplow, promovierter Bodenkundler und Pionier der Terra-Preta-Bewegung. Der Ausdruck ‚Terra Preta’ kommt aus dem Portugiesischen und bedeutet ‚schwarze Erde’.  (mehr …)

Weiterlesen