Frischer Wind im Gärtnershop

Saatgut-Tütchen reihen sich in Schubladen und hängen an Ausstellungswänden. Die Küchenzeile der Thinkfarm Kiel ist DJ Pult. Junge Menschen schieben sich durch die bunt beleuchteten Räume. Das Kieler Start-up Rankwerk startet mit „Seeds and Beats” den Verkauf seines ersten Produktes: Saatgut in Papiertütchen, illustriert mit coolen Bildern: Spinat vor einem tätowierten Oberarm, Schmetterlingsflügel an Zucchinikörper und Basilikum im Pfeifenkopf.

(mehr …)

Weiterlesen